WarendorfPresseberichte2017Bericht Sitzung erweiterter Vorstand

Bericht Sitzung erweiterter Vorstand

Kleingärtner beenden das abgelaufene Gartenjahr 2017 und setzen die Termine für 2018.

Zur Sitzung des erweiterten Vorstandes des Bezirksverbandes Kreis Warendorf der Kleingärtner, in der Kleingartenanlage Everswinkel, begrüßte der 1. Vorsitzende Rolf Rosendahl alle Vorstände und Vertreter der angeschlossenen Vereine.  
Fernerhin begrüßte er die Vorsitzende Gabriele Schulte von dem neugegründeten Verein
„Krumme Gurke“ aus Warendorf.
Beim 1. Vorsitzenden Janus Przybyla und seinem Team des Gastgebenden Vereins „Everswinkel“, bedankte er sich für die Bereitstellung des Vereinsheims, welches Weihnachtlich geschmückt war.

Nach dem Verlesen der ausführlichen Protokolle der Sitzung vom 18.03.2017 und der Mitgliederversammlung vom 29.04.2017 durch Schriftführer Peter Vogt, wurde ein Rückblick auf das abgelaufene Gartenjahr gehalten.
Einen breiten Raum im Terminkalender nahmen die Schulungsveranstaltungen ein.
So berichtete der Vorsitzende über die Vorführungen im Obstbaumschnitt, die außerordentlich gut besucht waren.
Auch die Schulung der Vorstände und interessierter Mitglieder war sehr gut besucht, so Rolf Rosendahl.

Mit Blick auf das neue Gartenjahr wurden nun die Termine 2018 festgelegt:

Die Schulungen im Obstbaumschnitt erfolgen am 24.02.2018 in der Anlage Ahlen „Goldener Erntekranz“, und am 3.03.2018 in der Anlage Ahlen „Dolberg“.
Die Termine werden in der Presse veröffentlicht.

Die Vorstands- und Fachberaterschulung findet am 17.02.2018 im Vereinsheim der Gartenanlage Oelde „Kurenholt“ statt.
Das Thema dieser Schulung lautet am Vormittag: 
„Der sicheren Umgang mit Gas betriebenen Geräten“.
Der Kreisverband „Freiwillige Feuerwehren Kreis Warendorf“ wird über dieses Thema aufklären.
Am Nachmittag referiert Rolf Rosendahl über das Thema:
„Kündigung eines Kleingartenpachtvertrages wegen Bewirtschaftungsmängel“.

Die Sitzungen des erweiterten Vorstandes werden am 10.03.2018 in der Anlage Beckum „Im Himmelreich“ und am 8.12.2018 in der Anlage Ahlen Steinbrückenkamp durchgeführt.
Die Mitgliederversammlung des Bezirksverbandes findet am 21.04.2018 im Kleingartenverein Ahlen „Goldener Erntekranz“ statt.

Die Schulungsfahrt am 16.06.2018 führt zum Dümmer See und zum Abschluss geht es in die Anlage Ahlen-„Ost“.

Das Erntedankfest findet am 22.09.2018 im Hof Münsterland in Ahlen statt.

Da einige Mitglieder des Verbandsinternen Schlichtungs Ausschusses des Bezirksverbandes ausgeschieden sind, mussten diese ersetzt werden.
Spontan erklärten sich Sigrid Köpp aus dem Verein Ahlen „Nordwest“ und Hubert Klar aus dem Verein Sendenhorst „Zur Rose“ bereit, den Schlichtungsausschuss beizutreten, was einstimmig erfolgte.  

Seinem Vorstandsteam sagte der 1. Vorsitzende ein großes Dankeschön für die Ehrenamtliche Arbeit im Verband.

Zum Schluss der harmonisch verlaufenen Versammlung bedankte sich der 1. Vorsitzende bei allen Vereinsvertretern für die gute Zusammenarbeit im abgelaufenen Jahr, wünscht allen Anwesenden ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Werner Vieting  (Medienbeauftragter)

 

v.l. Jessica Zaremba (Mitarbeiterin Bezirksverband), Norbert Klunkelvoth (Geschäftsführer), Rolf Rosendahl (Vorsitzender), Peter Vogt (Schriftführer), Gregor Schweins (stellv. Vorsitzender)