WarendorfPresseberichte2020Auszeichnung für verdiente Mitglieder

Auszeichnung für verdiente Mitglieder

Auszeichnung mit der Silbernen Ehrennadel für verdiente Mitglieder
auf der Sitzung des erweiterten Vorstandes in Dolberg Kgv. „Zur Quelle“.

Eine sehr gut besuchte erweiterte Vorstandssitzung hat in Ahlen/Dolberg im Kgv. „Zur Quelle“ stattgefunden.
Die interessierten Sitzungteilnehmer 
 

Der stellvertretende Vorsitzende des Bezirksverbandes Kreis Warendorf der Kleingärtner e.V., Herr Gregor Schweins übernahm die Leitung der Versammlung, da Rolf Rosendahl, Vorsitzender des Bezirksverbandes wegen Krankheit entschuldigt war.

Nach der Begrüßung der 17 anwesenden Vereine und des Ehrenmitgliedes, Herrn Friedrich Müller, galt ein besonderer Dank Frau Kazimiera Gorzelski und ihrem Team für die Bereitstellung des Vereinshauses.

Rückblickend auf das Jahr 2019 stellte Herr Schweins sowohl die durchgeführten Schulungen als auch praktische Vorführungen im Obstbaumschnitt heraus. Einen breiten Raum nahm der Kontakt zur heimischen Politik ein. Regelmäßige politische Gespräche mit Vertretern der CDU und SPD sind und bleiben unverzichtbar.

Der Besuch der Umweltministerin Ursula Heinen-Esser in der Kleingartenanlage Oelde Kurenholt am 09.05.2019, wo sie gemeinsam mit den Vorständen des Landes-und Bezirksverbandes das Projekt „Kinder schaffen insektenfreundliche Kleingärten“  besichtigte, war ein Höhepunkt.

In dieser Vorstandssitzung wurde Herrn Schweins die besondere Ehre zuteil, zwei Vorstandsmitgliedern des Bezirksverbandes für ihr großes Engagement mit der silbernen Ehrennadel auszuzeichnen. Frau Annemarie Becker-Keiter, seit 2018 Kassiererin des Bezirksverbandes und seit 2006 Schriftführerin in ihrem Verein und Herrn Stephan Stein, seit 14 Jahren Vorsitzender in seinem Verein und zwei Jahre als Beisitzer beim Bezirksverband. Beiden war die gelungene Überraschung deutlich anzusehen.Die Ausgezeichneten nach der Verleihung der SILBERNEN EHRENNADEL
v.l. Stephan Stein (Beisitzer), Gregor Schweins (Stellv. Vorsitzender), Anne Becker (Kassiererin)

Ausblickend auf Termine 2020 weist Herr Schweins auf die Schulung über den Obstbaumschnitt in der Anlage Wadersloh am 07.03.2020 hin. Der Temin der Schulung in Ahlen Süd war mit ca. 35 Teilnehmern gut besucht. Die Schulungsfahrt zur Meyerwerft und der Festung Bourtange ist bereits ausgebucht. Bei der diesjährigen Anlagenbewertung wird Herr Reinhold Sendker, MdB und Ehrenmitglied des Bezirksverbandes die Kommission begleiten.

Abschließend machte Herr Schweins auf die Möglichkeit aufmerksam, bereitgestellte Fördergelder des Landes NRW abzurufen. „Macht Euch Gedanken und stellt Anträge“, so seine eindringliche Aufforderung an alle anwesenden Vereine.

 

Marianne Thöne
Designierte Schriftführerin